Vereinigungsfeier in Clarence

02.09.2016

Zusammenschluss der US-amerikanischen Region der Barmherzigen Brüder von Montabaur mit der Kongregation der Barmherzigen Brüder von Maria-Hilf in einem feierlichen Hochamt mit dem Bischof von Buffalo.

Am 1. September 2016 fand in der «Our Lady of Peace Church» in Clarence die liturgische Vereinigungsfeier der US-amerikanischen Region der Barmherzigen Brüder von Montabaur mit der Kongregation der Barmherzigen Brüder von Maria-Hilf unter dem Vorsitz des Bischofs von Buffalo, Richard J. Malone, statt. 

Während dieser Feier erhielten die amerikanischen Brüder die Lebensform, das Ordenskleid und den Profess-Ring der Barmherzigen Brüder von Maria-Hilf vom Generaloberen Bruder Peter als Zeichen ihrer Zugehörigkeit überreicht. Gemeinsam erneuerten alle anwesenden Brüder vor dem Bischof ihre Gelübde.