Auftrag

---

Seit der Gründung der Kongregation erfüllen wir - und heute mit uns viele Mitarbeitende - unseren Auftrag in der Arbeit und Sorge für kranke, behinderte, alte und benachteiligte Menschen. Wir fühlen uns auch in der heutigen Zeit dafür verantwortlich, den Heilsauftrag Jesu durch die unbedingte und aktive Gottes- und Nächstenliebe umzusetzen. Daneben sehen wir aber auch in der Verwirklichung der augustinischen Glaubens-, Arbeits- und Lebensgemeinschaft sowie in der Ausübung der Gastfreundschaft unsere Sendung. 

„Christus hat sich auf Erden mit Vorliebe der Armen, Schwachen und Kranken angenommen. In seinem Namen und Auftrag führen wir Brüder hier und heute diesen seinen Dienst weiter.“ - „Als brüderliche Gemeinschaft – mit dem Herrn in der Mitte – sind wir eine Darstellung der Kirche, in der Christus sein Erlösungswerk fortsetzt und zur Vollendung führt.“ (Lebensform 201 u. 503)