15. Koblenzer Nacht der offenen Kirchen

27.04.2018

Zum 15. Mal findet in Koblenz die Nacht der offenen Kirchen statt. Am Freitag, dem 27. April 2018 stehen 16 Kirchen- und Kapellentüren in der Innenstadt sowie in der Vorstadt, im Rauental, in Ehrenbreitstein und in Lützel von 19:00 bis 23:00 Uhr offen, um einen Einblick in ihre ganz unterschiedlichen Räume zu geben. Mit dabei auch die Peter-Friedhofen-Kapelle in der Florinspfaffengasse 6.

Programm

19.00 – 22.30 Uhr: Eucharistische Anbetung in der Peter-Friedhofen-Kapelle 

  • 19.30 – 19.50 Uhr:  Lieder und Texte (Schwester M. Scholastika und Schwester M. Christiane; Arenberger Dominikanerinnen) 
  • 20.30 - 20.50 Uhr:  Lieder und Texte (Judith und Christian Weber) 
  • 21.30 – 21.50 Uhr:  Biblische Lieder von Antonin Dvorak und Giulio Caccini  (Gesungen von Richard Stüber unter der musikalischen Begleitung von Hanno Scherhag) 

Lichtillumination der Peter-Friedhofen-Kapelle: Die Herren Garry und Heinz-Jörg Wurzbacher werden die Peter-Friedhofen-Kapelle in einem wunderschönen Licht erscheinen lassen. 

Ausstellung „Begegnung“ im Kreuzgang: Unter diesem Titel stellt Peter Schäfer an diesem Abend einige Exponate aus seinem Atelier vor. 

Angebot zum „Auftanken“ im Klostercafè: Von 19.00 – 22.30 Uhr bei alkoholfreien Getränken und einem kleinen Imbiss.  

Peter-Friedhofen-Kapelle
Diese Webseite verwendet Cookies.
Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen