Lebensform

Das Leben in Gemeinschaft

Das Leben in Gemeinschaft im Geist brüderlicher Liebe ist das Anliegen der Augustinus-Regel und somit der zentrale Begriff unserer Ordensspiritualität. Gemeinschaft bedeutet dann:

  • miteinander wohnen, beten, arbeiten, essen, reden ...
  • miteinander fragen, suchen, hoffen, offen sein ...
  • miteinander teilen, einander helfen, einander Freund sein ...
  • miteinander den Weg zu Gott und zu den Menschen gehen ...
  • sich austauschen und Konflikte gemeinsam durchstehen ...

„Lebensform“ heißt bei den Barmherzigen Brüdern auch die Einheit von Konstitutionen und der Regel des heiligen Augustinus.

Diese Webseite verwendet Cookies.
Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen